steg Stadterneuerungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft NRW mbH / Hamburg

Lebens-, Arbeits- und Wohnqualität

Deren Stärkung haben wir uns auf die Agenda geschrieben. Gemeinsam mit unseren Kunden erarbeiten wir Ideen und Konzepte in den vielseitigen Aufgabenfeldern der Stadt- und Quartiersentwicklung und gestalten Städte und Quartiere durch integrierte Konzepte und umsetzungsorientierte Maßnahmen.

Unternehmen

Wir konzipieren, beraten, beteiligen und setzen um – gemeinsam mit Ihnen und den betreffenden Akteuren vor Ort. In Stadtentwicklungs- und Stadterneuerungsprozessen gewährleisten wir das gesamte Paket aus einer Hand. Weiterlesen...

Projekte sind unser Kerngeschäft

Unsere Arbeit wird in Projekte strukturiert, sicht- und messbar. Die konsequente Anwendung von Projektmanagement-Regeln und Projektsteuerungsinstrumenten bilden die Grundlage für effizientes und erfolgreiches Arbeiten. Weiterlesen...

Ergänzung des integrierten Stadtentwicklungskonzeptes Innenstadt um sozial-integrative Aspekte

Die Stadt Dinslaken hat die steg NRW damit beauftragt, die Fortschreibung des integrierten Stadtentwicklungskonzeptes „Innenstadt Dinslaken Perspektive 2020“ zu ergänzen. Im Mittelpunkt der Ergänzung … Weiterlesen...


Masterplan Schötmar – Erstellung eines integrierten Stadtentwicklungskonzepts für den Ortsteil Schötmar in Bad Salzuflen

Masterplan Schötmar – Erstellung eines integrierten Stadtentwicklungskonzepts für den Ortsteil Schötmar in Bad Salzuflen

Der „Masterplan Schötmar“ ist ein integriertes Konzept für den Ortsteil Schötmar, Bad Salzuflen. Bei der Erarbeitung des Konzeptes werden Aspekte wie Grün und Freiraum, Mobilität und Verkehr sowie Soziales und Kultur betrachtet. Hierbei spielen vor allem die Eingaben der …

Unterstützung Fortschreibung ISEK Altstadt in Soest

Unterstützung Fortschreibung ISEK Altstadt in Soest

Die Stadt Soest möchte für das Stadterneuerungsgebiet Altstadt im Rahmen der Städtebauförderung eine Fortschreibung des Integriertes Stadtentwicklungskonzeptes erstellen. Die Ideen und Maßnahmen setzen an den Entwicklungen aus der ersten Förderphase an, um die Altstadt von Soest …

Fortschreibung des integrierten Handlungskonzepts Ratingen-Zentrum „Die Generationen gerechte Stadt“

Fortschreibung des integrierten Handlungskonzepts Ratingen-Zentrum „Die Generationen gerechte Stadt“

Das integrierte Handlungskonzept Ratingen-Zentrum bildet seit 2012 die Leitlinie für die Entwicklung der Ratinger Innenstadt. Der in den letzten Jahren erfolgreich begonnene Stadterneuerungsprozess in der Innenstadt soll auch in Zukunft fortgesetzt werden. Dazu werden im Rahmen der …



Datenschutz / Impressum
top, nach oben