steg Stadterneuerungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft NRW mbH / Hamburg

Prozessbegleitung Campus Marxloh

Die steg NRW GmbH hat die Machbarkeitsstudie zur Weiterentwicklung des Standortes an der Herbert-Grillo-Gesamtschule zum „Campus Marxloh“ erarbeitet und den dazugehörigen Prozess von Juni 2016 bis September 2017 begleitet. Zwischen dem Ende der Machbarkeitsstudie und einem möglichen Baubeginn werden aller Wahrscheinlichkeit nach weitere vier Jahre Vorbereitungszeit anfallen, die für weitere Abstimmungsprozesse, Konkretisierung der Planungen und Klärungen mit dem Fördermittelgeber benötigt werden. Für die Begleitung dieses Prozesses ist die steg NRW GmbH seit Januar 2018 von der Stadt Duisburg beauftragt worden.

Um die Aktivitäten und Impulse, die sich aus dem begleitenden Prozess zur Machbarkeitsstudie ergeben haben, fortzuführen wird die steg NRW GmbH die beteiligten Institutionen und Einrichtungen intensiv bis zur Eröffnung begleiten. Hierzu gehören vor allem die Fortführung der Projektsteuerungsgruppe sowie die Klärung von weiteren Detailfragen mit den Hauptakteuren des „Campus Marxloh“ vor Ort. Es handelt sich dabei um eine kontinuierliche Begleitung der Akteure vor Ort, damit gemeinsam die Umsetzung der Ideen und Ergebnisse der Machbarkeitsstudie fortentwickelt werden können.


Datenschutz / Impressum
top, nach oben