steg Stadterneuerungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft NRW mbH / Hamburg

Integriertes Handlungskonzept Wupperorte – Stadt Radevormwald

Der Rat der Stadt Radevormwald hat in seiner Sitzung vom 17. Oktober 2017 das von der steg NRW erarbeitete integrierte Handlungskonzept für die Wupperorte einstimmig beschlossen.

In den vergangenen zwei Monaten hat die steg NRW die Stadt Radevormwald tatkräftig bei der Erarbeitung des Integrierten Handlungskonzeptes für die Wupperorte unterstützt. Für die Förderperiode 2018 bis 2020 konnten mehrere Maßnahmen zu den Themenfeldern „Teilhabe und Mitwirkung“, „Soziale Infrastruktur“, „Städtebauliche Struktur und Wohnen“, „Mobilität“, „Öffentlicher Raum“ sowie „Umwelt und Klima“ ausgearbeitet werden. Zu diesen Maßnahmen gehören beispielsweise die Umgestaltung des Sportplatzes auf der Brede zu einem Kunstrasenplatz oder auch die Umgestaltung des Spielplatzes am Familienzentrum.


Datenschutz / Impressum
top, nach oben