steg Stadterneuerungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft NRW mbH / Hamburg

Erste Projektgruppensitzung zur Machbarkeitsstudie „Bildungsquartier Witten-Annen“

Als weitere Veranstaltung im Rahmen der Erarbeitung der Machbarkeitsstudie zum Bildungsquartier Annen hat am 07. März 2018 die erste Projektgruppensitzung mit relevanten Akteuren und Einrichtungen aus dem Stadtteil Witten-Annen stattgefunden.

Ziel der ersten Sitzung der Projektgruppe war es, gemeinsam mit den Akteuren auf Grundlage der vorherigen Veranstaltung das Profil und die Zielgruppen des Bildungsquartieres weiter zu schärfen und bei Bedarf zu ergänzen. Zudem sollten die Anbieter, die bereits in dem Prozess der Machbarkeitsstudie ihr Interesse geäußert haben, ihre Raumbedarfe und Wünsche besprechen und weiter konkretisieren. Rund 20 Akteure diskutierten über Synergien zwischen einzelnen Räumen und ihre funktionale Zuordnung untereinander. Doppelte Räume sollen dabei vermieden und multifunktionale Mehrfachnutzungen der Räume geschaffen werden. Im weiteren Prozess werden bei der zweiten Projektgruppensitzung am 04.04.2018 die Raumbedarfe detaillierter ausgearbeitet. Als Grundlage dient der Fragebogen zu den Nutzungszeiten, den die Akteure ihren Bedarfen entsprechend ausfüllen sollen.


Datenschutz / Impressum
top, nach oben