steg Stadterneuerungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft NRW mbH / Hamburg

Bürgerbeteiligung Husemannplatz im Rahmen des ISEK Bochum Innenstadt

Bürger äußern ihre Ideen und Wünsche für den Husemannplatz in der Bochumer Innenstadt

Im Rahmen der Erarbeitung des integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts Innenstadt Bochum, hat sich die Aufwertung des Husemannplatzes als eine vordringliche Maßnahme herausgestellt. Einerseits wurde im Rahmen des Beteiligungsprozesses zur Innenstadtentwicklung von Bürgerinnen und Bürgern auf den Aufwertungsbedarf bzw. das Potenzial des Platzes hingewiesen. Andererseits bestehen durch die angrenzende Entwicklung des Viktoria Karrees zeitliche Abhängigkeiten für eine Aufwertung des Platzes.
Durch eine Beteiligungsaktion am 01.03.2019 auf dem Platz wurden nun gemeinsam mit den Bochumer Bürgerinnen und Bürgern konkrete Ideen zur Platzumgestaltung entwickelt. Diese bilden die Grundlage für ein sich daran anschließenden planerisches Qualifizierungsverfahren. Die Bürgerbeteiligung wurde gemeinsam mit den Büros Urbanista aus Hamburg und Invisible Playground aus Berlin durchgeführt.


Datenschutz / Impressum
top, nach oben